Spenden


Die Evangelische Allianz Augsburg ist für die Finanzierung ihrer Arbeit auf freiwillige Gaben und Kollekten angewiesen. 

 

Die Evangelische Allianz Augsburg ist als gemeinnützig anerkannt und deshalb berechtigt, Zuwendungsbestätigungen zu erstellen, die bei der Festsetzung der Einkommens- und Körperschaftssteuer bis zur Höhe von 20% des steuerpflichtigen Einkommens steuermindernd geltend gemacht werden können.


 Auszug aus dem aktuellen Freistellungsbescheid des Finanzamt Augsburg-Stadt vom 14.08.2013:

"Die Körperschaft ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KSTG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten kirchlichen Zwecken im Sinne §§ 51 ff. AO dient."

Eine wichtige Einkommensquelle sind die Kollekten in der internationalen Allianzgebetswoche Anfang des Jahres, die während Gottesdiensten und Gebetsveranstaltungen zusammengelegt werden.

 

 Darüber hinaus freuen wir uns über alle Unterstützung und Gaben!


Unsere Bankverbindung:
Bank:    Stadtsparkasse Augsburg  
Konto:   243071
BLZ:      720 500 00
IBAN:    DE11720500000000243071
BIC:      AUGSDE77XXX